New PDF release: Deutschland auf dem Weg in die Anstalt: Wie wir uns

By Burkhard Voß,Wolfgang Clement

Partnerschaften, in denen die Beziehung ständig thematisiert wird, sind erfahrungsgemäß die schlechtesten. Dabei ist Reflexivität nicht grundsätzlich schlecht. Doch wird sie in unserer Gesellschaft maßlos übertrieben. Eine uferlose Reflexivkultur ist entstanden. Ergebnis sind überdrehte Zeitgenossen, die mit ständigem Psychologisieren und Problematisieren nicht nur nervtötend sind, sondern auch wichtige Entscheidungen blockieren. Ob im Privaten oder in der Politik: Eigene Befindlichkeit geht vor Gemeinwohl, Subjektives sticht Tatsachen, Wohlfühl-Diktat schränkt individuelle Freiheit ein.
Burkhard Voß, Arzt für Neurologie und Psychiatrie, zeigt, wie die Gesellschaft systematisch erst durchpsychologisiert, dann psychopathologisiert wird. Nährboden für diese ungesunde Entwicklung sieht er historisch in Psychoanalyse, postmoderner Philosophie und Gender-Mainstreaming. Leitend sind die Mythen der Reflexivkultur: "Alle Menschen sind gleich", "Wir müssen achtsam sein" oder "Wir müssen wertschätzend miteinander umgehen". Reflexivkultur ist für Voß die kultische Verehrung reflexiven Denkens, das die Aufmerksamkeit von der Umwelt aufs eigene Selbst lenkt. Im Übermaß auf selbstverständliche Lebensprozesse angewandt, wirkt reflexives Bewusstsein zersetzend. Natürliches und Selbstverständliches wird zu Grabe getragen. Künstliche Probleme sprießen hervor. Und den Bürgern werden gebetsmühlenartig Partialsichtweisen aufgedrängt, die als herrschende Meinung ausgegeben werden, aber kritischer Überprüfung nicht standhalten - eine reale Gefahr für Demokratie und Freiheit. Voß ruft uns deshalb zu: Schluss mit der Therapiegesellschaft! Nehmt Euch selbst nicht mehr so wichtig. Denn eine Gesellschaft, in der sich jeder dauersensibel seine Privatwirklichkeit zurechtzimmert und immer mehr Gruppen nicht mehr miteinander reden können, ist in einer Sackgasse gelandet. Jenseits der Reflexivkultur wird es wieder um Projekte und Ideen gehen und nicht darum, wer was once wann gesagt und wie gemeint hat.

Show description

Read Online or Download Deutschland auf dem Weg in die Anstalt: Wie wir uns kaputtpsychologisieren. Mit einem Vorwort von Wolfgang Clement (Klarschiff 6) (German Edition) PDF

Similar social psychology & interactions books

Donal E. Carlston's The Oxford Handbook of Social Cognition (Oxford Library of PDF

Social cognition, as a box, might be characterised as a special subarea of social psychology that examines all the numerous cognitive complexities, psychological representations, and techniques implicated in interplay, in addition to an method of learning interactions within the context of the teams, cultures, and societies to which they belong.

Get Kommunikation: Eine interdisziplinäre Einführung (German PDF

Dieses Buch mit Beiträgen von Psychologen, Medien- und Wirtschaftswissenschaftlern bietet im ersten Teil einen ausführlichen Überblick über die theoretischen Grundlagen der verbalen und nonverbalen Kommunikation zwischen Personen und Gruppen, in Face-to-Face-Interaktionen und in unterschiedlichen Medien.

Ami Sha'ked,Ami Rokach's Addressing Loneliness: Coping, Prevention and Clinical PDF

It is a quantity on loneliness and what could be performed to handle its soreness. whereas so much books easily describe loneliness from one author’s standpoint, this quantity incorporates a accomplished overview of the literature and employs most sensible researchers within the box speak about their very own learn findings, conclusions and medical event.

Cooperation Without Trust? (The Russell Sage Foundation by Karen S. Cook,Russell Hardin,Margaret Levi PDF

A few social theorists declare that belief is critical for the sleek functioning of a democratic society. but many contemporary surveys recommend that belief is at the wane within the usa. Does this foreshadow difficulty for the kingdom? In Cooperation with out belief? Karen cook dinner, Russell Hardin, and Margaret Levi argue society can functionality good within the absence of belief.

Extra info for Deutschland auf dem Weg in die Anstalt: Wie wir uns kaputtpsychologisieren. Mit einem Vorwort von Wolfgang Clement (Klarschiff 6) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Deutschland auf dem Weg in die Anstalt: Wie wir uns kaputtpsychologisieren. Mit einem Vorwort von Wolfgang Clement (Klarschiff 6) (German Edition) by Burkhard Voß,Wolfgang Clement


by Jason
4.1

Rated 4.43 of 5 – based on 10 votes